Warum ist die Gebäudeheizlast höher als die Summe der Raumlasten? +
Kann die Heizlast nach Beiblatt 2004 und 2008 berechnet werden? +
Wo werden die Mindestluftwechsel hinterlegt? +
Für einen Raum soll keine Heizlast berechnet werden? +
Mit welcher Leistung werden die Heizkörper / Heizkreise ausgelegt? +

schon gesehen?
Grundriss einlesen
Grundriss einlesen, Nullpunkte setzen und Maßstäbe kontrollieren...
Kunden über mh
Kunden Portrait
Uwe Schäfer
"Der Erfolg eines Planungsbüros im Bereich der Technischen Gebäudeausrüstung resultiert in erster Linie aus qualifizierten, motivierten Mitarbeitern und dem Einsatz entsprechender Hilfsmittel. Hier ist an erster Stelle die EDV zu nennen. Im Bereich der Technischen Berechnungsprogramme setzen wir seit mehr als 15 Jahren die Programme von mh-software erfolgreich ein."
SCHATZ projectplan GmbH, Schorndorf
  |  © Copyright 2018 mh-software GmbH Alle Rechte vorbehalten.