Datenaustausch mit ORCA AVA

Webinar zum Datenaustausch

Kostenloses Webinar

Massen und Mengen direkt nach ORCA AVA übertragen? Mit den mh-IFC-Daten ein Kinderspiel.

Erfahren Sie alles rund um die neue OpenBIM-Funktionalität –

in unserem kostenlosen Webinar am 22.04 um 10:00 Uhr.

Um die komplexe BIM-Thematik optimal zu fördern, nutzt die ORCA AVA Software den offenen IFC-Standard. Die ORCA IFC Mengenübernahme unterstützt die BIM-Methode in der AVA-Praxis. Die digitale Datenübernahme aus 3D-CAD-Modellen erspart das fehleranfällige und zeitaufwändige Springen zwischen AVA und CAD und/oder dem ausgeplotteten Plan.

 

Ab ORCA AVA Version 22 bietet Ihnen die Kombination der grafischen 3D-Visualisierung mit verschiedenen, für die Mengenübernahme im AVA-Prozess optimierten Sichten einen noch besseren Überblick über Ihre IFC-Daten.

Mehr über ORCA AVA und OpenBIM erfahren

Mit über 30 Jahren Erfahrung im Bereich AVA Software gehört ORCA zu den etablierten Softwareanbietern auf dem Markt.

 

Ob Ausschreibung, Kostenkontrolle BIM, DIN, GAEB, IFC – Mit ORCA haben Sie immer einen kompetenten Partner an Ihrer Seite.

ORCA AVA unterstützt Sie optimal im open BIM Prozess. Die IFC Mengenübernahme erspart Ihnen fehleranfälliges und zeitaufwändiges Springen zwischen AVA, CAD und dem ausgeplotteten Plan. Dabei profitieren Sie von modernen Austauschstandards wie IFC 4.

 

Hier erfahren Sie mehr über den interdisziplinären Datenaustausch.

 

IFC-Export aus mh-BIM

Wie kann ich eine IFC-Datei exportieren?

Über den Reiter „Projekt“ unter „Modell speichern unter…“ kann das Exportmodul geöffnet werden.
IFC Export starten

Hierbei können verschiedene „Formate“ und „Typen“ ausgegeben werden. Bitte wählen Sie hier IFC und 3D + Daten (gezipped)

IFC Einstellungen 2

 

Können individuelle Einstellungen beim Export getroffen werden?

Falls Sie noch konkrete IFC-Einstellungen vornehmen müssen bzw. wollen, öffnen Sie die Einstellungen nach der Auswahl des IFC-Formats über den „Öffnen“-Button.

Hier können Sie nun bspw. das IFC Schema bestimmen oder Metadaten hinterlegen.

In jedem eingestellten Schema ist der Import in ORCA AVA möglich.


IFC Maske

Unter dem Reiter „globale Koordinaten“ können Sie die genaue Position angeben.

IFC Macke Koordinaten

 

 

 

 

Import in ORCA AVA

Mithilfe der folgenden Links gelangen Sie auf die Webseite von Orca und erhalten Informationen zu:

 

 

 

 

 

 

Sie haben weitere Fragen zur Schnittstelle mit ORCA  oder zu Open BIM

Wir beraten Sie gerne und unterstützen Sie bei der Umsetzung der BIM-Standards mithilfe unserer Software!

Rufen Sie jetzt bei unseren mh-BIM-Beratern an:

0721 62520-19

oder vereinbaren Sie gleich einen Termin zu Ihrer individuellen Beratung:

Zur Terminvereinbarung